Spurensuche - Geschichte und Geschichten aus dem Jenaer Ortsteil Kernberge

Spurensuche - Geschichte und Geschichten aus dem Jenaer Ortsteil Kernberge

Der Ortsteil Kernberge ist erst seit 2010 »eigenständiger« Teil der Stadt Jena. Noch um 1895 war die Gegend gekennzeichnet durch Wiesen, Gärten und Obstplantagen. Als Teil Wenigenjenas kam das Gebiet 1909 zur Stadt Jena. Nach der Eingemeindung begann bald eine rasante Bebauung des Bergfußes – die junge Industriestadt brauchte Platz zum Wachsen. Die Mitglieder der »Chronikgruppe Kernberge« haben viel Spannendes aus der Geschichte zusammengetragen, das in diesem Umfang hier erstmals in Buchform zu lesen ist

Format 210 x 210 mm • 200 Seiten • Hardcover • 15,00 € • ISBN 978-3-9819754-0-6

Vergriffen